Althaea officinalis L. (Echter Eibisch)
Startseite
Artenliste
Familie: Malvengewächse Malvaceae, Unterfamilie: Malvoideae
Art: Althaea officinalis
Bis 150cm. Mäßig feuchte Ruderalflächen, Ufer, Gräben, salztolerant. Kollin(-montan)
VI-IX. Heimat südrussische Steppenzonen. Zerstreut in den Alpen, in milden Lagen aus Anbausorten verwildert. Verbreitung
Artbeschreibung: 50-150 cm hoch, meist unverzweigt, samtig-filzig behaart. Blätter im Umriss 3- oder 5eckig, mit spitzen Lappen oder <+-> ungeteilt, unregelmässig gezähnt. Blüten zu mehreren, kurz gestielt in den Blattwinkeln. Aussenkelchblätter 6-9, allmählich verschmälert, am Grund verwachsen. Kronblätter blassrosa bis weiss, 1,5-2,5 cm lang, etwa doppelt so lang wie der Kelch. Frucht <+-> dicht behaart und fein gerippt, Durchmesser 5-8 mm. (Quelle: "info flora" Schweiz).