Anemone baldensis L. (Monte-Baldo-Windröschen)
Startseite
Artenliste
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae
Art: Anemone baldensis
Bis 15cm. Alpenpflanze. Kalkhaltige Böden. Almweiden, felsige Hänge, Felsschutt. (Subalpin-)alpin
VI-VIII. Zerstreut sowohl in den West- als auch in den Ostalpen, seltener in den Schweizer Alpen. Verbreitung
Artbeschreibung: 5–15 cm hoch. Grundständige Blätter doppelt 3teilig, Teilblätter gestielt, Abschnitte tief geteilt. Stängel in der unteren Hälfte mit einem Quirl von Hochblättern. Blüten einzeln, weiss, Durchmesser 2,5–4 cm, mit 8–10 aussen behaarten Blumenblättern, zahlreichen Staub- und Fruchtblättern. Früchtchen dicht behaart, am Grunde mit einem Schopf weisser Haare, Griffel nach der Blüte nicht verlängert. (Quelle: "info flora" Schweiz)