Anemone narcissiflora L. (Alpen-Berghähnlein) Syn.: Anemonastrum narcissiflorum
Startseite
Artenliste
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae
Art: Anemonastrum narcissiflorum
(Montan-)subalpin(-alpin), Staude, 20-40cm, giftig
V-VII. Außerhalb der Alpen nur vereinzelt in Höhenlagen der westlichen Schwäbischen Alb. Verbreitung
Typisch 2-3 cm große Blüten zu 3-8 in doldenartigem Blütenstand oberhalb eines Blattquirls. Knospe oft rötlich.
Beschreibung Stängel und Blätter behaart. Blätter 3-5-teilig, Abschnitte nochmals geteilt. Grundblätter lang gestielt.
Inhaltstoffe Protoanemonin