Asperula arvensis L. (Acker-Meister/-Meier)
Startseite
Artenliste
Familie: Rötegewächse Rubiaceae, Unterfamilie Rubioideae
Art: Asperula arvensis
1jährig, bis 30cm. Kalkliebend; Äcker, Brachen, Ruderalflächen, Weinberge. Kollin(-montan)
IV-VII. Herkunft mediterran. Sehr selten, in D duch Herbizideinsatz fast verschwunden, in Alpentälern häufiger. Verbreitung
Artbeschreibung: 10-30 cm hoch, meist verzweigt, kahl. Mittlere und obere Blätter zu 6-8 im Quirl, lineal-lanzettlich, 1-2,5 cm lang, <+-> stumpf, kahl oder sehr kurz behaart. Blüten in kopfigen, von zahlreichen Hüllblättern umgebenen, endständigen Blütenständen. Krone lilablau, mit ca. 4 mm langer Röhre und meist 4 ausgebreiteten Zipfeln. Früchte ca. 3 mm hoch, mit körniger Oberfläche, kahl oder zerstreut behaart. (Quelle: "info flora" Schweiz).