Aster alpinus L. (Alpen-Aster)
Startseite
Artenliste
Familie: Korbblütler (Korbblütengewächse, Asterngewächse) Asteraceae (Compositae)
Art: Aster alpinus
Bis 20cm. Alpenpflanze. Kalkhaltige bis neutrale Böden. Felsfluren, Weiden, Matten. (Montan-)subalpin-alpin
VI-VIII. Im gesamten Alpengebiet verbreitet, außerdem Einzelfunde in Thüringen und im Harzvorland. Verbreitung
Artbeschreibung: 5–20 cm hoch, meist unverzweigt und einköpfig. Grundständige Blätter länglich-spatelförmig bis lanzettlich, in einen Stiel verschmälert, ganzrandig, stumpf. Stängelblätter schmal-lanzettlich, sitzend. Blütenköpfe im Durchmesser 3–4,5 cm, mit gelben Röhrenblüten und strahlig ausgebreiteten, hellvioletten Zungenblüten. Früchte ca. 3 mm lang, mit ca. 6 mm langem, gelblichem Pappus.(Quelle: "info flora" Schweiz)