Athamanta cretensis L. (Gewöhnliche Augenwurz)
Startseite
Artenliste
Familie: Doldenblütler oder Doldengewächse Apiaceae (Umbelliferae) Art: Athamanta cretensis
Bis 30cm. Alpenpflanze. Kalkreich-trockene Standorte. Felsen, Gesteinsschutt, lückige Rasen. (Kollin-)subalpin-alpin
V-VIII. Ziemlich häufig im gesamten Alpengebiet, sonst sehr vereinzelte Vorkommen auf der Schwäbischen Alb. Verbreitung
Artbeschreibung: 15–30 cm hoch, dicht grau behaart. Blätter 3fach gefiedert, mit linealen, 3–5 mm langen und ca. 1 mm breiten Zipfeln. Dolden flach, 6–12strahlig. Hüllblätter 1–4, Hüllchenblätter zahlreich, mit trockenhäutigem Rand. Blüten weiss. Frucht länglich-flaschenförmig, 2–3 mm lang, dicht grau behaart. (Quelle: "info flora" Schweiz)
Wissenswertes: Der Artname cretensis bedeutet nicht, dass die Pflanze auf Kreta oder einer anderen Mittelmeerinsel vorkommt.