Beckwithia glacialis (L.) Á.Löve & D.Löve (Gletscher-Hahnenfuß) Syn.: Ranunculus glacialis
Startseite
Artenliste
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae
Art: Ranunculus glacialis
Bis 20cm. Alpenpflanze. Kalkarmer, feuchter Gesteinsschutt, Felsspalten, hochalpine Moränen. (Subalpin-)alpin
VII-VIII. Gesamter Alpenraum mit Ausnahme der äußersten nördl. und südl. Kalkalpen, bevorzugt auch in nivalen Hochlagen. Verbreitung
Artbeschreibung: 5–20 cm hoch, niederliegend-aufsteigend, 1–5blütig. Stängel und Blätter meist kahl, selten zottig behaart. Grundständige Blätter fleischig, 3teilig, Abschnitte gestielt und nochmals mehrspaltig. Blüten zuerst weiss, später rosa bis tiefrot, Durchmesser 1,5–3 cm. Kelchblätter dicht rotbraun behaart, sehr selten kahl.(Quelle: "info flora" Schweiz)