Bupleurum longifolium L. (Langblättriges Hasenohr)
Startseite
Artenliste
Familie: Doldenblütler oder Doldengewächse Apiaceae, (Umbelliferae), Unterfamilie: (Apioideae)
Art: Bupleurum longifolium
Bis 80cm. +/-Kalkliebend; lichte Wälder, Gebüsche, steinige Hänge. (Kollin-)montan(-subalpin)
V-VIII. Schwäbisch-Fränkischer Jura, Steigerwald, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Im mittleren Teil der Alpen weitgehend fehlend. Verbreitung
Artbeschreibung: 30–80 cm hoch, kahl, bläulich bereift. Blätter ungeteilt, ganzrandig, die unteren länglich verkehrt-eiförmig, in einen langen Stiel verschmälert, bis 15 cm lang, die oberen länglich-eiförmig, mit breiten, runden Zipfeln den Stängel umfassend. Dolden und Döldchen mit breiten, am Grunde oft verwachsenen Hüll- bzw. Hüllchenblättern. Blüten rötlich-gelb bis braunrot. Früchte 4–5 mm lang, fast schwarz. (Quelle: "info flora" Schweiz).