Carex baldensis L. (Monte-Baldo-Segge)
Startseite
Artenliste
Familie: Sauergras-, Riedgrasgewächse, Riedgräser Cyperaceae
Art: Carex baldensis
Bis 40cm. Alpenpflanze. Kalkreiche, trocken-warme, lückigen Steinrasen. (Kollin-)montan-subalpin(-alpin)
V-VII. Mittlere Südalpen, geht vom Monte Baldo aus zerstreut nördl. bis nach Graubünden und Tirol, fehlt im Westen und Osten. Verbreitung
Artbeschreibung: 10–60 cm hoch. Stängel 3kantig, glatt. Blätter graugrün, flach, 2–3 mm breit, etwas starr, etwa so lang wie der Stängel. Blütenstand endständig, kopfig, weiss, Durchmesser 1–2 cm, mit zahlreichen dicht gedrängten Ährchen, von 2–5 blattartigen, bis 10 cm langen Hochblättern überragt. Ährchen unten weiblich, oben männlich. Narben 3. Deckspelzen stumpf, weiss, etwa so lang wie die reifen Fruchtschläuche. Diese weiss bis gelbbraun, ohne Schnabel, 4–5 mm lang. (Quelle: "info flora" Schweiz).