Cedrus libani A.Rich. (Libanon-Zeder)
Startseite
Artenliste
Familie: Kieferngewächse Pinaceae, Unterfamilie: Abietoideae
Art: Cedrus libani
Vorkommen Wächst entlang der Mittelmeerküste S- und SW-Anatoliens, im Libanon, dessen Wahrzeichen sie ist, und in Syrien.
Merkmale Krone des hohen Baumes im Alter abgeflacht schirmförmig oder der Gipfeltrieb ± seitlich abstehend, Äste ausladend waagerecht, junge Triebe kahl. Nadeln meist dunkelgrün, 15- 35 mm lang, Fruchtzapfen 9-15 cm.
Kleinräumig verbreitete Unterarten (teilweise als Arten angesehen): ssp. stenocoma (SCHWARZ) GREUT. & BuRo. (Türkei), ssp. breuifolia (HooK. f.) MEIKLE mit sehr kurzen, bis 12 mm langen Nadeln (Zypern), die ssp. libani nur noch selten im Libanon, Syrien. (Quelle: Kosmos "Die neue Kosmos-Mittelmeerflora" 2008).