Crepis capillaris (L.) Wallr. [Kleinköpfiger Pippau]
Startseite
Artenliste
Familie: Korbblütler (Korbblüten-, Asterngewächse) Asteraceae (Compositae) Art: Crepis capillaris
1- bis 2jährig, bis 90cm. Ruderalflächen, lückige Rasen, auch Pflasterritzen. Kollin-montan(-subalpin)


VI-IX. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet. Verbreitung
Artbeschreibung: 10-90 cm hoch, verzweigt und vielköpfig. Blätter lanzettlich, buchtig gezähnt bis doppelt fiederteilig, obere sitzend und mit spitzen Zipfeln umfassend, kahl oder unterseits gelblich behaart. Äussere Blüten auf der Aussenseite rötlich. Hüllblätter nur 4-7 mm lang, aussen kraus behaart, Innenseite kahl, zur Fruchtzeit zurückgeschlagen. Früchte ca. 2 mm lang, oben stark verschmälert, mit 3-4 mm langem, weissem Pappus.(Quelle: "info flora" Schweiz)