Dactylorhiza incarnata (Steifblättrige Fingerwurz)
Startseite
Artenliste
Familie Orchideengewächse Orchidaceae Art: Dactylorhiza incarnata
Bis 60cm. Wechselnasse Magerwiesen, Flachmoore, Feuchtgebüsche. Kollin-montan(-subalpin)


V-VII. Zerstreut im gesamten Bundes- und Alpengebiet, sehr selten in Silikat-Mittelgebirgen und im nordwestl. Tiefland. Unterarten. Verbreitung
Wissenswertes: Stängel mit senkrecht nach oben stehenden Blättern, diese immer ungefleckt, oft mit Kapuzenspitze, das oberste bis zum Blütenstand reichend. Blütenstand mit langen Tragblättern
(Gattungsmerkmal!), bei den Blüten die Lippe mit Schleifenmuster, seitliche Perigonblätter meist aufrecht abstehend ("Hände-hoch-Stellung"). Mit der Bezeichnung "Steifblättrige Fingerwurz" ist das
charakteristische Merkmal der Art treffender beschrieben als mit der sonst noch verbreiteten Bezeichnung "Fleischfarbene" bzw. "Fleischrote". In einzelnen Nordketten der Alpen sowie in Flusstälern
des Alpenvorlandes die Unterart ssp. ochroleuca, weiß blühend mit gelbem Lippengrund, ohne Zeichnung