Daphne laureola L. (Lorbeer-Seidelbast)
Startseite
Artenliste
Familie: Seidelbast-, Spatzenzungengewächse Thymelaeaceae
Art: Daphne laureola
Kollin-montan, west- und südeuropäisch, Laubwälder, Gebüsche
III-IV Verbreitung
Artbeschreibung: 40–120 cm hoher immergrüner Strauch. Blätter lanzettlich bis verkehrt-eiförmig, lederig, bis über 10 cm lang und 2 cm breit, oberseits dunkelgrün glänzend, unterseits hellgrün, kahl. Blüten gelbgrün, zu 3–7 in den Achseln der oberen Blätter, ± sitzend, kaum duftend. Reife Frucht schwarz, eiförmig, 5–10 mm lang. (Quelle: "info flora" Schweiz).
Toxikologie Der Lorbeer-Seidelbast ist durch Daphnetoxin stark giftig.
Foto Botanischer Garten Tübingen 10.04.2018