Equisetum telmateia Ehrh. (Riesen-Schachtelhalm)
Startseite
Artenliste
Familie: Schachtelhalmgewächse Equisetaceae
Art: Equisetum telmateia
Bis 150cm. +/-Kalkliebend; Quell- und Flachmoore, Bach- und Grabenränder. (Kollin-)montan-subalpin
III-V. Zerstreut im gesamten Bundes- und Alpengebiet, selten im Norddeutschen Tiefland und auf Silkat-Mittelgebirgen. Verbreitung
Artbeschreibung: Fertile Stängel 20–50 cm hoch, blassbraun, bis 1,5 cm dick, nach der Sporenreife absterbend. Scheiden 20–30zähnig. Sterile Stängel später erscheinend, elfenbeinfarbig, bis über 1 m hoch, mit quirlig angeordneten, langen, hellgrünen Ästen. (Quelle: "info flora" Schweiz).