Foeniculum vulgare Mill. (Wilder Fenchel)
Startseite
Artenliste
Familie: Doldenblütler oder Doldengewächse Apiaceae, (Umbelliferae), Unterfamilie: (Apioideae)
Art: Foeniculum vulgare
2-bis mehrjährig, bis 150cm. Straßenränder, Flussläufe, Brachland, kollin(-montan)
VI-IX. Mittelmeerpflanze, die bis in warme Täler der Alpen vorgedrungen ist. Aus Gärten meist unbeständig verwildernd. Verbreitung
Merkmale Hohe, blaugrün bereifte Pflanze. Blätter 3-4-fach gefiedert, Blattzipfel pfriemlich, etwas fleischig und steif, kaum länger als 1cm. Dolden aus 4-10 ungleich langen Strahlen ohne Hülle und Hüllchen, die Enddolde oft von achselständigen überragt. Blüten gelb, Teilfrüchte mit je 5 Rippen, scharf schmeckend. Als Gewürz und für medizinische Zwecke nutzt man Früchte von Varietäten der ssp. vulgare aus dem Anbau. (Quelle: Kosmos "Die neue Kosmos-Mittelmeerflora" 2008).