Geranium columbinum L. (Tauben-Storchschnabel)
Startseite
Artenliste
Familie: Storchschnabelgewächse Geraniaceae
Art: Geranium columbinum, JKI-Pflanzenportraits
Kollin-montan, 1jährig, bis 40cm.
VI-IX. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet, seltener im nordwest- und ostdeutschen Tiefland. Verbreitung
Artbeschreibung: 15–40 cm hoch, aufsteigend oder aufrecht, nicht oder wenig verzweigt, kurz und rückwärts-anliegend behaart. Blätter im Umriss rundlich, 2–5 cm breit, bis fast zum Grunde 5–7teilig, Abschnitte 1–2mal tief geteilt, mit linealen Zipfeln. Blüten meist zu 2, das nächste Blatt weit überragend, rosa bis purpurn. Kronblätter 8–10 mm lang, vorn ausgerandet. Frucht mit Schnabel 2–2,5 cm lang. Blütenstiele, Kelch und Frucht ohne Drüsenhaare. (Quelle: "info flora" Schweiz)