Homogyne alpina (L.) Cass. (Gewöhnlicher Alpenlattich, Alpen-Brandlattich)
Startseite
Artenliste
Familie: Korbblütler (Korbblütengewächse, Asterngewächse) Asteraceae (Compositae)
Art: Homogyne alpina
Bis 30cm. Alpenpflanze. Silikatmagerrasen, Zwergstrauchgebüsche, lichte Nadelwälder. (Montan-)subalpin-alpin
V-VII. Gesamter Alpenraum, in D Hochlagen des Bayer. Waldes, Erzgebirges und Südschwarzwaldes. Verbreitung
Bestimmungsmerkmale: Einköpfig, Grundständige Blätter nierenförmig, Oberseite glänzend. Köpfe nur mit rosa Röhrenblüten, Zipfel purpur.
Weitere Charakterisierung: Stängel meist nur mit 2 kleinen Blattschuppen, Pflanze mit Ausläufern.