Inula helenium L. (Echter Alant)
Startseite
Artenliste
Familie: Korbblütler (Korbblüten-, Asterngewächse) Asteraceae (Compositae), Unterfamilie: Asteroideae
Art: Inula helenium
Bis 200cm. Siedlungsnahe Ruderalflächen, Gräben, bachbegleitende Gebüsche. Kollin-montan
VII-X. Heimat Vorderasien. Früher in Bauerngärten häufig, heute vereinzelt noch angebaut, von da aus unbeständig verwildernd. Verbreitung
Artbeschreibung: 60-250 cm hoch, einfach oder verzweigt. Stängel meist dicht behaart. Blätter breit-lanzettlich, sehr gross (bis 80 x 20 cm), unregelmässig gezähnt, unterseits filzig, untere lang gestielt, obere mit <+-> herzförmigem Grund umfassend. Blüten gelb. Köpfe einzeln oder locker-rispig, Durchmesser 6-7 cm. Zungenblüten ca. 3 cm lang und 1-2 mm breit, abstehend. Hüllblätter vorn bis auf 10 mm spatelig verbreitert und oft zurückgebogen. Früchte 4-5 mm lang, kahl, mit ca. 10 mm langem Pappus. (Quelle: "info flora" Schweiz).