Lactuca alpina (L.) A. Gray [Alpen-Milchlattich] Syn.: Cicerbita alpina (L.) Wallr.
Startseite
Artenliste
Familie: Korbblütler (Korbblütengewächse, Asterngewächse) Asteraceae (Compositae)
Art: Cicerbita-alpina
Bis 200cm. Kalkarme, feuchte Böden in höheren Lagen. Bergwälder, Hochstaudenfluren. (Montan-)subalpin
VI-VIII. Gesamte Alpenregion, in D nur auf Silikat-Mittelgebirgen: Schwarzwald, Bayer. und Thür. Wald, Erzgebirge, Rhön, Harz. Verbreitung
Bestimmungsmerkmale: Etwa 2 cm große Körbchen nur mit hell blauvioletten Zungenblüten.
Weitere Charakterisierung: Blütenstand schlank, Stängel mit Milchsaft.
Wissenswertes: Wächst außer in den Hochlagen Mitteleuropas auch in Schottland und Skandinavien