Lonicera alpigena L. (Alpen-Heckenkirsche)
Startseite
Artenliste
Familie: Geißblattgewächse Caprifoliaceae
Art: Lonicera alpigena
Strauch, bis 2m. Alpenpflanze. Kalkhaltige, feuchte, steinige Wälder, Gebüsche. (Kollin-)montan-subalpin(-alpin)
IV-VII. Außerhalb der Alpen in höheren Lagen des Alpenvorlandes und der südl. Schwäb. Alb mit Hegau. Verbreitung
Artbeschreibung: Bis 2 m hoher Strauch. Blätter eilanzettlich, 2–3mal so lang wie breit, bis 11 cm lang, ganzrandig, plötzlich zu einer Spitze verschmälert, unterseits glänzend (nur bei dieser L.-Art), heller grün als oberseits. Blüten paarweise auf gemeinsamem Stiel, dieser meist 2–3mal so lang wie die Blüten. Krone am Grunde gelb, oben rotbraun, 1,5–2 cm lang, Röhre kürzer als der zweilippige Saum. Das Früchtepaar vollständig zu einer einzigen dunkelroten Beere verwachsen. (Quelle: "info flora" Schweiz)