Luzula luzuloides (Lam.) Dandy & Wilmott [Weißliche Hainsimse]
Startseite
Artenliste
Familie: Binsengewächse Juncaceae
Art: Luzula luzuloides
Bis 70cm. Kalkarme bis neutrale Böden. Dichte Laub-, Misch- und Nadelwälder, selten Grasland. Kollin-montan(-subalpin)
VI-VII. Häufig vom Alpenvorland bis zum Weserbergland, im Norddeutschen Tiefland und in den SW-Alpen selten. Unterarten. Verbreitung
Artbeschreibung: 30–70 cm hoch. Die meisten Blätter 3–4 mm breit. Unterstes Hochblatt den Blütenstand oft überragend. Dieser mit schief aufwärts gerichteten, zur Fruchtzeit meist nickenden Ästen und 2–8blütigen Köpfen. Perigonblätter alle spitz, innere ca. 3 mm lang, äussere kürzer. Frucht dunkelbraun, etwa so lang wie die Perigonblätter. (Quelle: "info flora" Schweiz).