Medicago polymorpha L. (Rauer Schneckenklee)
Startseite
Artenliste
Familie: Hülsenfrüchtler (Schmetterlingsblütengewächse, Leguminosen) Fabaceae (Leguminosae)
Art: Medicago polymorpha
1- bis 2jährig, bis 40cm. Alpenpflanze in Tallagen. Ödland, lückige Wegränder, Äcker, Brachen. Kollin
V-XII. Mediterrane Pflanze. Hauptverbreitung französische und italienische SW-Alpen, auch am mittleren Alpensüdfuß
Artbeschreibung: Stängel 10–30(–70 cm), niederliegend bis aufrecht. Blätter 3zählig, wenigstens oberseits kahl, Teilblätter breit verkehrt-eiförmig, vorn gezähnelt, oft etwas ausgerandet. Nebenblätter tief fiederspaltig. Blüten gelb, 3,5–6 mm lang. Blütenstand nur 2–10blütig. Frucht mit 1,5–4 Schraubenwindungen, Durchmesser (ohne Stacheln) 3,5–10 mm, meist mit zahlreichen, 0,3–4 mm langen, ± hakig gekrümmten Stacheln, kurz behaart. (Quelle: "info flora" Schweiz)