Misopates orontium (L.) Raf. [Gewöhnliches Ackerlöwenmaul, Katzenmaul]
Startseite
Artenliste
Familie: Wegerichgewächse Plantaginaceae
Art: Misopates orontium
1jährig, bis 40cm. Kalkarme Böden, wärmeliebend. Äcker, Bahnschotter, Weinberge. Kollin-montan
VI-X. Heimat Mittelmeergebiet. Hauptverbreitung südl. Alpen, in D zerstreut, selten im Alpenvorland sowie im NO und NW. Verbreitung
Artbeschreibung: 15–30 cm hoch, kaum verzweigt, oben drüsig behaart, unten fast kahl. Blätter lineal–lanzettlich, kurz gestielt, untere gegenständig, obere wechselständig. Blüten einzeln in den oberen Blattwinkeln. Blütenbau wie bei Antirrhinum majus. Krone rosa, dunkler geadert, 10–12 mm lang. Kapsel mit 2 ungleichen Fächern, sich mit 3 Poren öffnend.(Quelle: "info flora" Schweiz)