Ostrya carpinifolia Scop. (Europäische Hopfenbuche)
Startseite
Artenliste
Familie: Birkengewächse Betulaceae, Unterfamilie: Coryloideae (Haselnussgewächse)
Art: Ostrya carpinifolia
Baum oder Strauch, bis 10m. Alpenpflanze in Tallagen. Kalkhaltige, trocken-steinige Böden. Kollin(-montan)
III-V. Herkunft mediterran. Vorwiegend in Tälern der Südalpen, nördlichste Ausläufer in Tirol und Steiermark Verbreitung
Artbeschreibung: Ähnlich wie Carpinus betulus, aber nicht über 10 m hoch, im Alter mit rissiger, dunkler Rinde. Blätter oberseits auch zwischen den Nerven kurzhaarig, meist mit mehr als 14 Seitennervenpaaren, 3-10 mm lang gestielt. Männliche Kätzchen 5-12 cm lang, sehr dichtblütig, reife weibliche Kätzchen an die Fruchstände des Hopfens erinnernd, Vorblatt der Frucht einfach (ohne Seitenlappen), am Grund steif behaart, sackförmig (die Frucht einschliessend).(Quelle: "info flora" Schweiz).