Papaver cambricum L. (Wald-Scheinmohn) Syn.: Meconopsis cambrica
Startseite
Artenliste
Familie: Mohngewächse Papaveraceae
Art: Meconopsis cambrica
Bis 50cm. Alpenpflanze. Kalkhaltig-steinige, beschattete Böden. Gebüsche, Waldsäume. Kollin-montan(-subalpin)
VI-VIII. Sehr selten. Französ. Meeralpen, vereinzelt in der Schweiz, Hauptverbreitung Britische Inseln
Artbeschreibung: 20–50 cm hoch, meist verzweigt, zerstreut behaart, mit gelbem Milchsaft. Blätter lang gestielt, fiederteilig bis fiederschnittig, Abschnitte 1–2 cm breit, oval bis lanzettlich, nochmals fiederteilig oder grob und stumpf gezähnt. Blüten gelb, einzeln, endständig. Kronblätter 4, 3–4 cm lang. Frucht länglich, 2–4 cm lang und 5–12 mm dick, oben und unten verjüngt, kahl. Narbe 4strahlig auf kurzem Griffel.(Quelle: "info flora" Schweiz)