Paradisea liliastrum (L.) Bertol. [Weiße Trichterlilie]
Startseite
Artenliste
Familie: Spargelgewächse Asparagaceae
Art: Paradisea liliastrum
Bis 60cm. Alpenpflanze. Wärmeliebend, sonnige Felshänge, Magerrasen. (Kollin-)montan-subalpin(-alpin)
VI-VII. West- und Südalpen, im Nordosten von Vorarlberg bis Steiermark-Niederösterreich fehlend
Artbeschreibung: 30–50 cm hoch. Alle Blätter grundständig, lineal, 2–8 mm breit und bis 25 cm lang. Blütenstand eine 2–5(–10)blütige einseitswendige Traube. Tragblätter länger als die Blütenstiele. Blüten weiss, trichterförmig, 3–5 cm lang. Perigon- und Staubblätter je 6, Griffel 1, mit deutlich verdickter Narbe. Frucht eine lederige, 3fächerige, vielsamige, 13–15 mm lange Kapsel. (Quelle: "info flora" Schweiz).