Phyteuma ovatum Honck. (Hallers bzw. Eirunde Teufelskralle)
Startseite
Artenliste
Familie: Glockenblumengewächse Campanulaceae
Art: Phyteuma ovatum
Bis 80cm. Alpenpflanze. Kalkhaltige, feuchte Wälder, Hochstaudenfluren, Ufer. (Kollin-)montan-subalpin
VI-VIII. Fehlt in den äußersten Ostalpen. Fundmeldungen außerhalb der Alpen beruhen vermutlich auf Verwechslungen mit Ph.nigrum. Verbreitung
Artbeschreibung: 40–100 cm hoch. Grundständige Blätter herzförmig, kaum länger als breit, grob doppelt gezähnt, lang gestielt. Stängelblätter kleiner, die obersten lanzettlich, mit gerundetem Grunde sitzend. Blüten schwarzviolett, in dichter, erst eiförmiger, dann zylindrischer Ähre. Hüllblätter schmal-lanzettlich, kürzer als die Ähre. Kronröhre 1–1,5 cm lang, vor dem Aufblühen nach oben gekrümmt. (Quelle: "info flora" Schweiz)