Polypodium vulgare L. (Gewöhnlicher Tüpfelfarn, Engelsüß)
Startseite
Artenliste
Familie: Tüpfelfarngewächse Polypodiaceae
Art: Polypodium vulgare
Bis 40cm. Kalkarme, mäßig trockene, schattige Felsen und Mauern, Eichenwälder, Dünen. Kollin-subalpin(-alpin)
VII-IX. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet. Die Karte gilt für das gesamte Aggregat inklusive P.interjectum. Verbreitung?
Artbeschreibung: Blätter 10-40 cm lang, Stiel 1/2 bis so lang wie die Spreite, kahl. Spreite schmal-lanzettlich, 4-5mal so lang wie breit, bis fast auf die Spindel fiederschnittig. Abschnitte lineal-lanzettlich, abgerundet oder kurz zugespitzt, ganzrandig oder fein gezähnt. Seitennerven der untersten Blattabschnitte 12(-3)mal gegabelt. Sori rund, in 2 Reihen, ohne Schleier. Blätter überwinternd, die neuen erscheinen im Frühsommer. (Quelle: "info flora" Schweiz).