Pteridium aquilinum (L.) Kuhn [Gewöhnlicher Adlerfarn]
Startseite
Artenliste
Familie: Adlerfarngewächse Dennstaedtiaceae
Art: Pteridium aquilinum
Bis 300cm. Kalkarme Wälder, Waldränder, vernachlässigte Weiden. Kollin-montan-subalpin
VII-IX. Gesamtes Bundes- und Alpengebiet, auf vielen Almweiden lästiges Unkraut, wird vom Vieh gemieden. Verbreitung
Artbeschreibung: Bis 3 m hoch (grösster einheimischer Farn). Blätter lang gestielt, Spreite im Umriss meist 3eckig, 2–3fach gefiedert, lederig, unterseits meist dicht behaart. Sori (selten ausgebildet) unter dem umgebogenen Rand der Fiederchen teilweise verdeckt. (Quelle: "info flora" Schweiz).