Pulicaria dysenterica (L.) Gaertn. [Großes Flohkraut]
Startseite
Artenliste
Familie: Korbblütler (Korbblütengewächse, Asterngewächse) Asteraceae (Compositae)
Art: Pulicaria dysenterica
Bis 70cm. Sumpfwiesen, Gräben, Bachufer. Kollin-montan
VII-X. Zerstreut im gesamten Bundes- und Alpengebiet, vornehmlich an Fluss- und Bachläufen. Verbreitung
Bestimmungsmerkmale: Blätter weich, wellig, unterseits wie der Stängel wollig behaart. Röhrenblüten dunkler gelb als die ca. 8mm langen und 1 mm breiten Zungenblüten.
Weitere Charakterisierung: Lockere Scheindolde mit 1,5-3 cm großen Körbchen. Viele wechselständige, stängelumfassende Blätter, die unteren zur Blütezeit vertrocknet. Frucht mit Haarkranz.
Wissenswertes Heilkundige verwendeten das Kraut früher gegen Durchfall (Ruhr). Wegen des aromatischen, etwas unangenehmen Geruchs vertrieb man auch Mücken und Flöhe damit.