Punica granatum L. (Granatapfel)
Startseite
Artenliste
Familie: Weiderichgewächse Lythraceae, Unterfamilie: Punicoideae
Art: Punica granatum
Trockene Hänge und Felsen, aus Gärten verwildert, kollin
Vorkommen ursprünglich West- bis Mittelasien; heute wird er unter anderem im Mittelmeerraum angebaut.
Artbeschreibung: Bis 5 m hoher Strauch oder Baum mit 4kantigen Zweigen. Blätter gegenständig, oval oder lanzettlich, ganzrandig, kahl, etwas lederig, 2-6 cm lang. Blüten scharlachrot, strahlig-symmetrisch, zu 1-3 an den Zweigspitzen. Kronblätter 5-7, 2-3 cm lang und 1-2 cm breit. Staubblätter zahlreich. Frucht apfelartig, Durchmesser bis 12 cm, mit rot-gelber bis brauner, lederiger Schale. Samenmantel rot, wässerig-fleischig, essbar. (Quelle: "info flora" Schweiz).