Rhododendron ferrugineum L. (Rostblättrige Alpenrose)
Startseite
Artenliste
Familie: Heidekrautgewächse Ericaceae (Unterfamilie: Rhododendroideae)
Art: Rhododendron ferrugineum
Strauch, bis 120cm. Alpenpflanze. Kalkarme Krummholz-Gesellschaften, Zwergstrauchheiden. (Montan-)subalpin-alpin
VI-VIII. Gesamter Alpenraum. Wächst dort, wo die ähnliche Bewimperte Alpenrose wegen Kalkmangel nicht gedeiht. Verbreitung
Artbeschreibung: Bis 1 m hoher Zwergstrauch. Blätter immergrün, derb, oval oder lanzettlich, 1,5–4 cm lang, ganzrandig, mit nach unten gebogenem Rand, oberseits dunkelgrün glänzend, unterseits zuletzt rostbraun, kahl. Blüten zu 6–12 in doldigen Trauben am Ende der Zweige. Krone leuchtend rot, ca. 1,5 cm lang. Kelchzipfel kurz dreieckig, bewimpert. Frucht eine harte, 5fächerige Kapsel. (Quelle: "info flora" Schweiz)