Sedum alpestre Vill. (Alpen-Mauerpfeffer)
Startseite
Artenliste
Familie: Dickblattgewächse Crassulaceae, Unterfamilie: Sempervivoideae, Tribus: Sedeae
Art: Sedum alpestre
Bis 8cm. Alpenpflanze. Kalkmeidend; mäßig feuchte Felsfluren, Schneetälchen. (Montan-)subalpin-alpin
VI-VIII. Fehlt in einigen nördlichen und südlichen Randketten, u.a. in Ober- und Niederösterreich. Verbreitung
Artbeschreibung: 2-8 cm hoch, niederliegend und bogig aufsteigend, verzweigt, kahl, oft rötlich überlaufen, mit dicht beblätterten sterilen Trieben. Blätter locker, unregelmässig angeordnet. Blütenstand höchstens 5blütig. Blüten gelb. Kronblätter <+-> stumpf, 3-3,5 mm lang, 1-2mal so lang wie die Kelchblätter. (Quelle: "info flora" Schweiz).