Sedum dasyphyllum L. (Dickblatt-Mauerpfeffer)
Startseite
Artenliste
Familie: Dickblattgewächse Crassulaceae
Art: Sedum dasyphyllum
Bis 10cm. Alpenpflanze. Trockene, sonnige Lagen. Felsen, Mauern, Feldraine. Kollin-subalpin(-alpin)
VI-VIII. Alpen mit Ausnahme von Ober- und Niederösterreich, in D vereinzelt im Südschwarzwald und Schwäb.-Fränk. Jura. Verbreitung
Artbeschreibung: 5–15 cm hoch, niederliegend-aufsteigend, reich verzweigt, blaugrün, oft rötlich überlaufen, im oberen Teil drüsig. Blühende Triebe locker, sterile dicht beblättert. Blätter dickfleischig-eiförmig, 5–7 mm lang, unterseits stark, oben schwach gewölbt. Blüten auf 3–5 mm langen Stielen, 5–7zählig. Kronblätter weiss bis rosa, aussen mit rotem Mittelstreifen, 2–3mal so lang wie die Kelchblätter, spitz.(Quelle: "info flora" Schweiz)