Seseli libanotis (L.) W.D.J.Koch [Berg-Heilwurz] Syn.: Libanotis pyrenaica
Startseite
Artenliste
Familie: Doldenblütler oder Doldengewächse Apiaceae (Umbelliferae)
Art: Seseli libanotis
2- bis mehrjährig, bis 100cm. Kalkreiche Trockengebüsche, Felsköpfe, lichte Trockenwälder. Kollin-subalpin(-alpin)
VII-IX. Gesamter Alpenraum, in D zerstreut, sehr selten in Silikat-Mittelgebirgen und im Norddeutschen Tiefland. Verbreitung
Artbeschreibung: 20–120 cm hoch. Stängel kantig gefurcht. Blätter graugrün, doppelt gefiedert. Teilblätter 2. Ordnung fiederschnittig. Dolden stark gewölbt, 20–40strahlig, mit zahlreichen Hüll- und Hüllchenblättern. Blüten weiss, gelblich oder rötlich, Kelchblätter bis 1 mm lang. Frucht eiförmig, 3–4 mm lang, gerippt und kurz behaart.(Quelle: "info flora" Schweiz)