Silene noctiflora L. (Acker-Lichtnelke)
Startseite
Artenliste
Familie: Nelkengewächse Caryophyllaceae, Unterfamilie: Caryophylloideae, Tribus: Sileneae
Art: Silene noctiflora
1jährig, bis 40cm. Kalkliebend; +/-Trockene Ruderalflächen, Äcker, Brachen. Kollin-montan(-subalpin)
VI-IX. Zerstreut in den Alpen sowie in Süd-, Mittel- und Ostdeutschland, selten in Silikatgebirgen und im nordwestl. Tiefland. Verbreitung
Artbeschreibung: Ähnlich wie Silene dioica, aber nicht über 50 cm hoch, ohne grundständige Blattrosetten, Stängel oben drüsig-klebrig, Blüten zwittrig, gelblich- oder rötlich-weiss, wohlriechend, am Abend und in der Nacht geöffnet, Kronblätter 25-30 mm lang, tief 2teilig. Griffel 3. Kelch 18-24 mm lang, weisslich, 10nervig. Kapsel mit 6 Zähnen öffnend.(Quelle: "info flora" Schweiz).