Tilia tomentosa Moench (Silber-Linde)
Startseite
Artenliste
Familie: Malvengewächse Malvaceae, Unterfamilie: Tilioideae (Lindengewächse)
Art: Tilia tomentosa
Kultiviert und selten verwildert
Verbreitung Im südosten Spaniens endemisch
Beschreibung
Höhe: 20 - 30 m
Blatt: Das Blatt der Silber-Linde ist herzförmig und wird bis zu 10 cm lang. Es ist sommergrün und die Blattränder sind scharf gesägt. Die Blattunterseite ist schneeweiß.
Blattform: herzförmig
Blattrand: gesägt
Blattstellung: wechselständig
Herbstfärbung: gelbe Töne
Blütezeit: Juni - August
Blütenfarbe: gelb
Blütenbeschreibung: Die Blüten sind gelb und bilden Trugdolden. Die hängenden Trugdolden werden bis zu 7-10 cm lang. Die Blüten duften stark.
Häusigkeit: einhäusig / zwittrig
Frucht: Die Früchte sind grünliche kugelige Nüsschen.
Zweige: Die Jungtriebe sind grau-braun und filzig. Die Knospen sind braun behaart, eiförmig zugespitzt und abstehend.
Rinde: Die Rinde ist grau-grün mit flachen Furchen. (Quelle: "Baumportal.de")