Traunsteinera globosa (Rosa Kugelorchis)
Startseite
Artenliste
Familie Orchideengewächse Orchidaceae, Art: Traunsteinera globosa
Bis 60cm. Alpenpflanze. Kalkhaltige Bergwiesen, Halbtrockenrasen, Matten. Montan-subalpin(-alpin)
VI-VIII. Recht häufig in der gesamten Alpenregion, in D vereinzelt auf der Schwäbischen Alb und im Südschwarzwald. Verbreitung
Blätter lanzettlich, den Stängel scheidig umfassend. Blütenstand kugelig-kegelförmig, dichtblütig, Blüten klein, die 5 Perigonblätter zuerst helmartig zusammenneigend, später glockig abstehend, die äußeren in eine lange, vorn spatelig verbreitete Spitze ausgezogen, Lippe 3teilig mit roten Punkten. Wenn die Wiese gleichzeitig Scabiosa- oder Knautia-Arten enthält, kann die Art wegen der ähnlichen Blütenstände von weitem leicht übersehen werden.