Zea mays L. (Mais, Kukuruz)
Startseite
Artenliste
Familie: Süßgräser Poaceae
Art: Zea mays



Stammt ursprünglich aus Mexiko und ist eine einhäusig getrenntgeschlechtige C4-Pflanze.C4-Pflanze
Artbeschreibung: Bis 2,5 m hoch. Stängel bis 5 cm dick, massiv. Blätter bis 10 cm breit und über 1 m lang. Einhäusig. Männliche Ährchen 2blütig, in bis 20 cm langen Scheinähren, einen rispigen Gesamtblütenstand bildend. Weibliche Blüten in dicken Kolben. Narben bis 25 cm lang, fadenförmig, hängend, hellgrün oder rötlich. Früchte meist gelb, in 6-16 Reihen. (Quelle: "info flora" Schweiz).
Krankkeiten/Schädlinge "Maisbeulenbrand (Ustilago maydis) parasitischer Brandpilz (siehe Bild).